Vorhangschienen

Was müssen Sie beachten, wenn Sie Ihr Zuhause mit neuen Vorhangschienen ausstatten möchten.

Die erste Frage welche sich stellt: Was soll an den Vorhangschienen montiert werden?

Na Vorhänge werden Sie jetzt sagen.

Doch glauben Sie mir, auch da gibt es Unterschiede.

  • Verwenden Sie einen einzelnen Vorhang?
  • Werden einen hellen Tagvorhang und einen dunklen Nachtvorhang montiert?
  • Möchten Sie Vorhänge aus Stoffbahnen sogenannte Flächenvorhänge befestigen?
  • Ist es nötig, dass Sie die Flächenvorhänge auf die Seite schieben können?
  • Möchten Sie eine Vorhangschiene welche kinderleicht zu Montieren ist?
  • Kann es sein, dass das Zimmer in ferner Zukunft einen neuen Deckenanstrich bekommen könnte?
  • Besteht die Möglichkeit, dass (meistens) die Frau des Hauses Ihr Deco – Material in den Vorhangschienen befestigen möchte. ( Osterhasen, Weihnachtssterne usw. )

Darum kann ich Ihnen nur Raten. Überlegen Sie sich, was für Sie das Richtige ist.

Mein Tipp: Schauen Sie sich die 4 Lfg. Vorhangschiene genau an. Mit dieser Schiene kann fast nichts falsch laufen.

Die Vorteile der 3/4 Lfg. Vorhangschienen.

Vorhangschienen in jeder gewünschten Länge

Vorhangschienen über 6 Meter

Da die Profillänge 6 Meter beträgt, müssen alle Vorhangschienen ab 6 Meter zusammengesetzt werden. So sind auch die benötigten Verbinder im Set enthalten.

Wenn wir keine Vorgabe bekommen trennen wir die Schienen in der Mitte.

Sie können uns aber auch sagen, wo Sie die Trennung möchten.

Z.Bsp. Länge 7 Meter = 4m + 3m oder 5m + 2m

Diese Nachricht können Sie während der Bestellung in die Bemerkungen schreiben.

Wo müssen wir uns noch verbessern?